Datenschutzerkl├Ąrung

Ihr Datenschutz ist unser Anliegen

Wir freuen uns ├╝ber Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten und m├Âchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher f├╝hlen. Denn wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen der Datenschutzgesetze ist f├╝r uns eine Selbstverst├Ąndlichkeit.
Wir m├Âchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Ma├čnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften ├╝ber den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

1. Information ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten
 

1. Im Folgenden informieren wir ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers├Ânlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
 
2. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die JAFRA Cosmetics GmbH & Co. KG, Leonrodstr. 52, 80636 M├╝nchen, Email: info@jafra.de.  (siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter Datenschutz@jafra.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz ÔÇ×der DatenschutzbeauftragteÔÇť.
 
3. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder ├╝ber ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten l├Âschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schr├Ąnken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
4. Falls wir f├╝r einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zur├╝ckgreifen oder Ihre Daten f├╝r werbliche Zwecke nutzen m├Âchten, werden wir Sie untenstehend im Detail ├╝ber die jeweiligen Vorg├Ąnge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.
 
2. Ihre Rechte
 
1. Sie haben gegen├╝ber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder L├Âschung, Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Recht auf Daten├╝bertragbarkeit.
 
2. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbeh├Ârde ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die zust├Ąndige Datenschutzaufsichtsbeh├Ârde ist das 
Bayerische Landesamt f├╝r Datenschutzaufsicht, Promenade 27 (Schloss), 
91522 Ansbach,
Telefon: 0049 (0) 981 53 1300,
Telefax:  0049 (0) 981 53 98 1300,
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de 
 
3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

 

1. Bei der blo├č informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen ├╝bermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m├Âchten, erheben wir die folgenden Daten, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
ÔÇô     IP-Adresse
ÔÇô     Datum und Uhrzeit der Anfrage
ÔÇô     Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
ÔÇô     Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
ÔÇô     Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
ÔÇô     jeweils ├╝bertragene Datenmenge
ÔÇô     Website, von der die Anforderung kommt
ÔÇô     Browser
ÔÇô     Betriebssystem und dessen Oberfl├Ąche
– Sprache und Version der Browsersoftware.
2. Zus├Ątzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zuflie├čen. Cookies k├Ânnen keine Programme ausf├╝hren oder Viren auf Ihren Computer ├╝bertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
3. Diese Website nutzt nur Transiente Cookies. Diese werden automatisiert gel├Âscht, wenn Sie den Browser schlie├čen. Dazu z├Ąhlen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur├╝ckkehren. Die Session-Cookies werden gel├Âscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie├čen. Sie k├Ânnen Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren W├╝nschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k├Ânnen.
 
4. Weitere Funktionen und Angebote unserer Website
 
1. Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen k├Ânnen. Dazu m├╝ssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und f├╝r die die zuvor genannten Grunds├Ątze zur Datenverarbeitung gelten.
2. Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelm├Ą├čig kontrolliert.
3. Weiterhin k├Ânnen wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschl├╝sse oder ├Ąhnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. N├Ąhere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder untenstehend in der Beschreibung des Angebotes.
4. Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat au├čerhalb des Europ├Ąischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie ├╝ber die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.
 
5. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
 
1. Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, k├Ânnen Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zul├Ąssigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegen├╝ber uns ausgesprochen haben.
2. Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabw├Ągung st├╝tzen, k├Ânnen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Aus├╝bung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gr├╝nde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgef├╝hrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begr├╝ndeten Widerspruchs pr├╝fen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzw├╝rdigen Gr├╝nde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortf├╝hren.
3. Selbstverst├Ąndlich k├Ânnen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. ├ťber Ihren Werbewiderspruch k├Ânnen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:
Jafra Cosmetics GmbH & Co. KG
Serviceabteilung
Leonrodstr. 52
80636 M├╝nchen
089/149 930
info@jafra.de
 
6. Newsletter 
 
1. Mit Ihrer Einwilligung k├Ânnen Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie ├╝ber unsere aktuellen interessanten Angebote informieren. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserkl├Ąrung benannt.
2. F├╝r die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das hei├čt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Best├Ątigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters w├╝nschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht best├Ątigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gel├Âscht. Dar├╝ber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Best├Ątigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen m├Âglichen Missbrauch Ihrer pers├Ânlichen Daten aufkl├Ąren zu k├Ânnen.
3. Pflichtangabe f├╝r die ├ťbersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie pers├Ânlich ansprechen zu k├Ânnen. Nach Ihrer Best├Ątigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.
4. Ihre Einwilligung in die ├ťbersendung des Newsletters k├Ânnen Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf k├Ânnen Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link,  per E-Mail an info@jafra.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erkl├Ąren.
 
7. Einsatz von Google Analytics
 
1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (ÔÇ×GoogleÔÇť). Google Analytics verwendet sog. ÔÇ×CookiesÔÇť, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum zuvor gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Website-Aktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen├╝ber dem Website-Betreiber zu erbringen.
2. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt.
3. Sie k├Ânnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen dieser Website vollumf├Ąnglich werden nutzen k├Ânnen. Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verf├╝gbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
4. Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung ÔÇ×_anonymizeIp()ÔÇť. Dadurch werden IP-Adressen gek├╝rzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den ├╝ber Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gel├Âscht.
5. Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelm├Ą├čig verbessern zu k├Ânnen. ├ťber die gewonnenen Statistiken k├Ânnen wir unser Angebot verbessern und f├╝r Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. F├╝r die Ausnahmef├Ąlle, in denen personenbezogene Daten in die USA ├╝bertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.
6. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, ├ťbersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerkl├Ąrung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
 

8. Einsatz von eTracker

(1)     Auf dieser Website werden mit Technologien der eTracker GmbH (http://www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten k├Ânnen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu k├Ânnen Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies erm├Âglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den eTracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website pers├Ânlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten ├╝ber den Tr├Ąger des Pseudonyms zusammengef├╝hrt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widersprochen werden.
Bitte schlie├čen Sie mich von der eTracker-Z├Ąhlung aus.

(2)     Wir nutzen eTracker, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelm├Ą├čig verbessern zu k├Ânnen. ├ťber die gewonnenen Statistiken k├Ânnen wir unser Angebot verbessern und f├╝r Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Die erhobenen Daten werden dauerhaft gespeichert und pseudonym analysiert. Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung von eTracker ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(3)     Informationen des Drittanbieters: etracker GmbH, Erste Brunnenstra├če 1, 20459 Hamburg; https://www.etracker.com/de/datenschutz.html. Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung von eTracker ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

9. Einsatz von Social-Media-Plug-ins

1. Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram und Pinterest. Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-L├Âsung. Das hei├čt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zun├Ąchst grunds├Ątzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie ├╝ber die Markierung auf dem Kasten ├╝ber seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir er├Âffnen Ihnen die M├Âglichkeit, ├╝ber den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erh├Ąlt der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter 3. dieser Erkl├Ąrung genannten Daten ├╝bermittelt. Im Fall von Facebook und Xing wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter ├╝bermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere ├╝ber Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten ├╝ber die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu l├Âschen.

2. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorg├Ąnge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur L├Âschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

3. Der Plug-in-Anbieter speichert die ├╝ber Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese f├╝r Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch f├╝r nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks ├╝ber Ihre Aktivit├Ąten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Aus├╝bung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden m├╝ssen. ├ťber die Plug-ins bietet wir Ihnen die M├Âglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und f├╝r Sie als Nutzer interessanter ausgestalten k├Ânnen. Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

4. Die Datenweitergabe erfolgt unabh├Ąngig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button bet├Ątigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten ├Âffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelm├Ą├čig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden k├Ânnen.

5. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerkl├Ąrungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbez├╝glichen Rechten und Einstellungsm├Âglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsph├Ąre.

6. Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

a)    Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

b)      Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; https://twitter.com/privacy. Twitter hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

c) LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA; http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. LinkedIn hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

d) Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA.

e) Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA.

10. Einsatz von Facebook Pixel zur Webanalyse
Auf dieser Website werden mit Technologien der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (https://www.facebook.com) Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu k├Ânnen Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Endger├Ąt des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website erm├Âglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdr├╝ckliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten ├╝ber den Tr├Ąger des Pseudonyms zusammengef├╝hrt.

Der Datenerhebung und -speicherung k├Ânnen Sie jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widersprechen, indem Sie das Tracking deaktivieren.

11. Einbindung von YouTube-Videos

1. Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im ÔÇ×erweiterten Datenschutz-ModusÔÇť eingebunden, d. h. dass keine Daten ├╝ber Sie als Nutzer an YouTube ├╝bertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten ├╝bertragen. Auf diese Daten├╝bertragung haben wir keinen Einfluss.

2. Durch den Besuch auf der Website erh├Ąlt YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter 3. dieser Erkl├Ąrung genannten Daten ├╝bermittelt. Dies erfolgt unabh├Ąngig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, ├╝ber das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht w├╝nschen, m├╝ssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie f├╝r Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst f├╝r nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks ├╝ber Ihre Aktivit├Ąten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Aus├╝bung dessen an YouTube richten m├╝ssen.

3. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerkl├Ąrung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsm├Âglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsph├Ąre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Auskunftsrecht

Sie k├Ânnen jederzeit Auskunft ├╝ber die von uns ├╝ber Sie gespeicherten Daten bekommen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an

Jafra Cosmetics GmbH u.Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Leonrodstra├če 52
D-80636 M├╝nchen
oder senden Sie eine E-Mail an datenschutz@jafra.de

Widerspruchsrecht

Weiterhin k├Ânnen Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an

Jafra Cosmetics GmbH u. Co. KG
Serviceabteilung
Leonrodstra├če 52
D-80636 M├╝nchen
oder senden Sie eine E-Mail an info@jafra.de

Fragen, Anregungen, Beschwerden

Wenn Sie weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer pers├Ânlichen Daten haben, k├Ânnen Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Jafra Cosmetics GmbH u. Co. KG
Datenschutzbeauftragte
Leonrodstra├če 52
D-80636 M├╝nchen
datenschutz@jafra.de

Er steht Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartnerin zur Verf├╝gung.